Über uns

 

Seit 2011 sorgt Grüne Welle Kommunikation mit Sitz in München durch professionelle Kommunikation erfolgreich für den guten Ruf seiner Kunden, ob im Cleantech-/Green Tech-Bereich und bei Erneuerbaren Energien, in der klassischen High Tech- und Industriesparte oder bei ITK. Gründer und Inhaber ist Frank Brodmerkel, der über umfangreiche Erfahrung in der Markenkommunikation verfügt.

Weiterlesen

Credo

Mein Ziel ist es, Ihrem Unternehmen mit frischen Ideen und neuen Themen nachhaltige Aufmerksamkeit im Medienmarkt zu verschaffen. Ich positioniere Sie als vertrauenswürdiger Dialogpartner  – nicht nur bei den Medienvertretern, sondern auch gegenüber den Multiplikatoren Ihrer Zielgruppen.

Weiterlesen

Leistungen

Die Agentur Grüne Welle Kommunikation hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden mit deren Zielgruppen erfolgreich ins Gespräch zu bringen. Glaubwürdigkeit und Nachprüfbarkeit der Kommunikation sind dabei von zentraler Bedeutung.

Weiterlesen

Kundenstimmen

Für mich von entscheidender Bedeutung ist, dass die Kunden sich bei Grüne Welle Kommunikation gut beraten und betreut fühlen und sich mit den Ergebnissen identifizieren. Ganz besonders freut mich deshalb, wenn meine Kunden ihrer Zufriedenheit mit einigen Zeilen Ausdruck verleihen. Lesen Sie hier, was langjährige Kunden an der Zusammenarbeit mit Grüne Welle Kommunikation schätzen…

Weiterlesen

Studie zur Kommunikation von Startups der Green Economy

Wie kommunizieren Gründerinnen und Gründer der Green Economy heute? Dieser Fragestellung ist Grüne Welle Kommunikation in einer umfangreichen Online-Studie im Sommer 2017 nachgegangen.

Hier finden Sie die Ergebnisse…

 

Mit guten Beispiel vorangehen...

Als auf den grünen Sektor spezialisierte Agentur ist es für mich eine Selbstverständlichkeit, meinen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten.

Weiterlesen

Münchner Plogging Mob im BR Fernsehen

26.05.2018

Beitrag über den Münchner Plogging Mob gestern im BR1 Hörfunk und heute in der Abendschau im Bayerischen Fernsehen.  

Süddeutsche Zeitung über den Münchner Plogging Mob

14.05.2018

Die Süddeutsche Zeitung berichtet am 14.05.18 ausführlich von unserem Plogging-Event…für alle Nichtabonenten hier der Text (von Philipp Crone): Drei Kilo

München ploggt – Laufend Abfall entsorgen

11.05.2018

Der Münchner Wochenanzeiger kündigt den 1. Münchner Plogging Mob in seiner Onlineausgabe an. Hier geht es zum Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close