Tell me your story!

Der aktuelle Beitrag unserer Blog-Serie „Bloß nicht!“, heute zum Thema „Storytelling“:

„Storytelling“ ist der Kommunikationstrend der letzten Jahre und eigentlich doch nur alter Wein in neuen Schläuchen. Denn schon immer war eine gute Geschichte für Journalisten und natürlich auch für Leser viel spannender als schnöde Zahlen und Fakten. Eine gute Geschichte lässt Bilder im Kopf entstehen, weckt Emotionen und bleibt dadurch besser in Erinnerung. Biographien von jungen Unternehmern mit ihren Herausforderungen, Rückschlägen und Visionen sind Geschichten, die das Publikum inspirieren.

Doch überraschenderweise hat sich Storytelling in der Kommunikation deutscher B2B-Unternehmen noch kaum durchgesetzt. Nur magere 8 Prozent der deutschen B2B-Unternehmen nutzen nach einer Studie der GfK von 2016 diese Methode in ihrer Unternehmenskommunikation. Als junges StartUp können Sie sich mit Storytelling, also der Vermittlung Ihrer Botschaften und Ziele in narrativer Form, von ihren Wettbewerbern abheben.

Erzählen Sie emotionale Geschichten aus ihrem Unternehmen mit entsprechendem Mehrwert für ihre Zielgruppen. Grüne Startups inspirieren mit Ihrer Gründungsgeschichte dann, wenn diese authentisch ist. Oft ist der Auslöser die eigene Beschäftigung mit Umweltthemen bzw. -defiziten und die zündende Idee oder das Konzept, wie man es zukünftig besser machen könnte. Wie erste Hürden gemeistert, Partner gefunden und erste Erfolge erzielt wurden.

Trauen Sie sich, anders zu kommunizieren, als mit einer faden Pressemeldung, in der sich der Absender als „führendster Solution Provider“ selbst beweihräuchert. Denn die lockt keinen Journalisten hinter dem sprichwörtlichen Ofen hervor und Ihr Publikum hat sie im nächsten Moment schon wieder vergessen.

Doch wichtig: bleiben Sie authentisch! Ihr Publikum merkt schnell, wenn das Ganze aufgesetzt und die Tonalität künstlich rüberkommt. Das gilt übrigens nicht nur für Ihre Pressearbeit und Kommunikation, sondern auch in einem Pitch vor Investoren, Kunden oder Partnern.

GRÜNE WELLE KOMMUNIKATION erleichtert StartUps aus dem Technologie- und Cleantechbereich mit zwei speziell konfigurierten Starter Kits für Pressearbeit und visuelle Kommunikation zu fairen Festpreisen den Start in ihren Business-Alltag. Interessenten finden Informationen und einen Flyer zum Download unter http://gruenewellepr.de/expertise/startup-starter-kit/. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Veröffentlicht unter 2017 Getagged mit: